Logo des X-Waffe Dolmetschers
Zentrales Informationssystem NWR   Impressum
Logo des Nationalen Waffenregisters
Aktuelles
10. Dezember 2018:
Aktualisierung der externen Hersteller- und Kaliberdaten auf Version XWaffe 2.1.1
Info
Der XWaffe-Dolmetscher unterstützt die Mitarbeiter/-innen der Waffenbehörden an ihren Arbeitsplätzen bei der Erfassung der Waffendaten im laufenden Betrieb. Darüber hinaus ist er eine wertvolle Unterstützung für die anerkannten Schießsportverbände bei der Erstellung ihrer waffenrechtlichen Beführwortungen. Auch für den Waffenfachhandel, der ab 2019 an das Nationale Waffenregister angeschlossen wird und dann seine Daten XWaffe-konform übermitteln muss, steht dieses kostenfreie IT-Werkzeug zur Verfügung.
Benutzungshinweise
Der XWaffe-Dolmetscher ist ein Werkzeug zur Unterstützung der Waffenbehörden, Waffenhändler und –hersteller und Schießsportverbände bei der Ermittlung der offiziellen Bezeichnung von Herstellern und Kalibern.
Dabei kommt auch eine große Anzahl von Synonym-Werten zum Einsatz.

Der Dolmetscher führt keine Plausibilitätsprüfungen hinsichtlich der möglichen waffentechnischen Kombination durch. Daher kann beispielsweise einer Büchse ein Flintenkaliber zugeordnet werden oder auch andere technisch nicht mögliche Varianten eingegeben werden. Der Dolmetscher prüft stets, ob der Hersteller und das Kaliber bekannt sind. Zudem bietet er eine zunehmend größer werdende Anzahl bekannter Waffenmodelle zur Auswahl an, die bereits standardisiert sind. Dies sind derzeit überwiegend halbautomatische Pistolen.

 

Ermittlung des Waffenherstellers

Geben Sie einen Text im Feld "Hersteller" ein. Während der Eingabe erscheint eine Auswahlliste mit Hersteller- und Synonymbezeichnungen. Wählen Sie daraus einen Eintrag aus.
Bereits bei der Eingabe der ersten Buchstaben erscheint eine Trefferliste.
ACHTUNG: Für den Internet Explorer oder Edge-Browser von Microsoft gilt eine Besonderheit:
Wenn Sie nach Ihrer Eingabe das Feld mittels des "X"-Buttons am rechten Rand des Feldes löschen, wird die Trefferliste erweitert:

 

Modelle

Wird ein Hersteller ausgewählt, werden gespeicherte Modelle zu diesem gesucht. Sind solche vorhanden, werden sie nach einem Klick in das Feld "Modelle" in einer Liste angezeigt.
Wird ein Modell ausgewählt, werden die Felder für Waffentyp und Kaliber automatisch befüllt.

 

Waffentyp

Ist kein Modell gespeichert, kann im Feld "Waffentyp" mittels Dopelklick eine Liste der verfügbaren Typen angezeigt werden.

 

Kaliber

Geben Sie eine oder mehrere Kaliber ein, oder wählen Sie einen Wert aus der jeweiligen Liste. Achtung: Hier werden keine Synonyme gelistet!

 

Daten prüfen

Mit Betätigung des Schalters "Daten prüfen" wird die Übersetzung gestartet. Das Ergebnis kann je nach Datenstand unetrschiedlich ausfallen.

 

Waffentypologie-Katalog

Nach Auswahl eines Waffentypes kann man sich die entsprechenden Katalogeinträge anzeigen lassen.